Folen

Das Team

Alle hier vorgestellten Teammitglieder wohnen auf der Anlage.

Michaela

MichaelaMichaela hat mehr als 30 Jahre Pferde- und Reiterfahrung. Zusammen mit Alfred hat sie während eines beruflich bedingten Auslandsaufenthalts in Südafrika bereits einen Reiterhof aufgebaut und 4 Jahre lang geführt. Früher selbst im Dressursattel aktiv konzentriert sie sich heute auf die operative Leitung des Hofes und insbesondere auf Zucht  und Aufzucht. Sie ist erster Ansprechpartner für die Kunden, für Lob aber auch für etwaige Beschwerden. Sie koordiniert die anderen Teammitglieder in der täglichen Arbeit rund um den Hof. Nebenbei führt sie das Reiterstüberl und verwöhnt uns alle manchmal mit Köstlichkeiten aus ihrer Küche, von kleinen Naschereien bis zu mehrgängigen Dinners.

Alfred

AlfredAlfred hat noch einige Jahre mehr Reiterfahrung als Michaela. Er ist im ländlichen Vereinsreitsport in Schwaben aufgewachsen. Während seines Graduiertenstudiums in England machte er intensive Erfahrungen mit englischer Jagdreiterei. Später folgte ländlicher Turniersport in Bayern mit Schwerpunkt auf Springen und Vielseitigkeit. In Südafrika betrieb er mit Michaela den Reiterhof und ritt im Spring- und Vielseitigkeitssport sowie hinter den schnellen Hunden der Rand Hunt. Diesen Leidenschaften frönt er auch heute mit Springreiten (bis M**), Vielseitigkeit und Jagd mit der Bayernmeute. Alfred ist im Hauptberuf in München tätig und steht dem Hof oft nur am Wochenende zur Verfügung. Er kümmert sich um Strategie, Finanzen, Beschaffung, Buchführung etc. sowie um Turniersport.

Regina

Regina reitet seit ihrem achten Lebensjahr und seit 2006 hat sie das Reiten zum Beruf gemacht. Ihre Ausbildung zur Pferdewirtin Reiten absolvierte sie bei Götz Brinkmann auf dem Max-Hof in Baldham. Danach arbeitete Sie unter anderem bei Uwe Schwanz, Waldhauser Hof in Sauerlach, und bei Wolf-Dieter Böttcher auf dem Birkenhof in Harham sowie als freiberufliche Bereiterin und Ausbilderin, die  Reiter und Pferd gleichermaßen zu Diensten steht. Regina hat den Pferdewirtschaftsmeisterkurs absolviert und wird demnächst die Abschlussprüfung ablegen. Im Turniersport verzeichnet sie Erfolge bis zur Klasse M im Dressur- und im Springsattel. Ihren Schwerpunkt legt sie auf die dressurmäßige Grundausbildung junger Pferde und  deren Weiterbildung bis zur schweren Klasse.

Auf unserem Hof wird sie die dressursportlich veranlagten Pferde ausbilden und die anderen Teammitglieder in Dressur trainieren. Überdies steht sie allen, die Pferde auf dem Hof einstellen,  aber auch sonstigen Reitgästen als Ausbilderin zur Verfügung.

Simone

Im Alter von fünf Jahren hat Simone ihre Liebe zu den Pferden entdeckt und ist seither vom Reitsport begeistert! Mit 12 Jahren machte sie bereits ihre ersten Turniererfahrungen unter anderem mit ihrer Haflingerstute. Seit drei Jahren ist sie nun mit ihrer selbst ausgebildeten Trakehnerstute Lady Opera auf Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsturnieren bis KL. L erfolgreich unterwegs. Sie wird sich v.a. um unsere jungen Vielseitigkeitspferde kümmern aber auch unsere erfahrenen Pferde reiten, um Erfahrungen für die nächste Stufe ihres reiterlichen Könnens zu sammeln und um Neues dazu zu lernen.